Looking for something?

Reader Interactions

Comments

  1. Das trifft es sehr, sehr gut. Mein geliebtes Baby ist jetzt drei Monate und erst jetzt habe ich langsam das Gefühl, dass es jetzt „gut“ ist. Dass ich mich reingefunden habe. Ich finde, dieses „nicht sofort unmittelbar nach der Geburt super mega happy Mutter sein“ ist genauso ein Tabu-Thema wie das Thema Fehlgeburt. Traurig…da es sicher vielen Frauen so geht und keiner sich traut darüber zu sprechen…

  2. Voll schön geschrieben! Bin gerade in 35. SSW (zweite SS) und muss sagen, dass es auch bei uns war… genau so schwierig. Aber ich denke wir Frauen schaffen es, wie es Milionen vor uns geschafft haben. Egal wie schwer oder wie lange es dauern wird. Das ist unsere Superkraft! Nur auszuhalten Viel Kraft und Geduld

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.